Willkommen im Natur­wissenschaft­lichen Museum Flensburg

Die Natur des nördlichen Schleswig-Holsteins präsentiert sich in einer spannenden Ausstellung über die Lebensräume Feldmark, Förde, Gewässer und Moore, Stadt und Wald. An Hand typischer Tiere und Pflanzen sowie ökologischer und historischer Zusammenhänge lernen die Besucher und Besucherinnen die Entstehung und Besonderheiten der schleswig-holsteinischen Landschaften kennen. Zum Naturwissenschaftlichen Museum gehören auch das Umweltbildungszentrum Flensburg und das Eiszeit-Haus mit ihrem vielfältigen Programmangebot.

Zertifiziertes Museum

Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit

Neuigkeiten

Kerstin Meise und Sönke Peters, Leiter von Fielmann Flensburg

Die großzügige Spende der Fielmann AG steht nun im Naturwissenschaftlichen Museum ...

Kerstin Meise und Dr. Werner Barkemeyer

Seit dem 19.1.2022 ist die Biologin Kerstin Meise neue Leiterin des Naturwissenschaftlichen Museums. Sie löst damit Dr. Werner Barkemeyer ab, der sich nach 27 Jahren in den Ruhestand verabschiedet.

Ausstellungen

Wildbiene

Wildbienen - hoch bedroht und unverzichtbar

Wildbienen sind für die Natur unverzichtbar ...

Weiterlesen …

Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.