Willkommen im Natur­wissenschaft­lichen Museum Flensburg

Die Natur des nördlichen Schleswig-Holsteins präsentiert sich in einer spannenden Ausstellung über die Lebensräume Feldmark, Förde, Gewässer und Moore, Stadt und Wald. An Hand typischer Tiere und Pflanzen sowie ökologischer und historischer Zusammenhänge lernen die Besucher und Besucherinnen die Entstehung und Besonderheiten der schleswig-holsteinischen Landschaften kennen. Zum Naturwissenschaftlichen Museum gehören auch das Umweltbildungszentrum Flensburg und das Eiszeit-Haus mit ihrem vielfältigen Programmangebot.

Zertifiziertes Museum

Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit

Neuigkeiten

Das Naturwissenschaftliche Museum Flensburg präsentiert im Kabinett eine Sonderausstellung des Landesverbandes Eulenschutz in SH e. V.

StadtNatur ist ein Audio-Stadtrundgang, bei dem Menschen (fast) aller Altersgruppen ab dem Wochenende in Flensburg auf Erkundungstour gehen und etwas über städtische Biodiversität lernen können.

Kerstin Meise und Sönke Peters, Leiter von Fielmann Flensburg

Die großzügige Spende der Fielmann AG steht nun im Naturwissenschaftlichen Museum ...

Ausstellungen

Steinkauz, Auge, Foto von Winfried Rusch

Eulen in Schleswig-Holstein

Acht Eulenarten leben in Schleswig-Holstein ...

Weiterlesen …

Veranstaltungen