Grünes Gold

In der Ausstellung „Grünes Gold" stellen 17 Frauen aus vier Ländern die Nutzpflanzen ihrer arabischen Heimat vor. Ein Jahr lang trugen die Teilnehmerinnen Ideen und Wissen zusammen, machten Fotos, malten Bilder und schrieben Texte. Typische Gerichte der Heimat wurden gekocht und Rezepte und Erinnerungen geteilt. In diesem Jahr zeigten 14 Ausstellungstafeln die Resultate dieser gemeinschaftlichen Arbeit.
Am Samstag, dem 9.12.23 um 15 Uhr wollen wir dieses Projekt gemeinsam feiern und beenden. Unter dem Motto „Advent von Süd bis Nord“ laden wir Sie ein, noch einmal die Ausstellung zu besuchen und orientalische Köstlichkeiten zu genießen. An Bastelstationen können Sie Futterglocken für Vögel, Bienenwachskerzen und Tannenbaumanhänger herstellen.

Zurück