Rotkehlchen, Buchfink oder Meise – wer singt in Park und Garten?

Im Frühling erfreuen wir uns am Konzert der Vögel und wissen doch oft nicht, welcher Vogel da gerade singt. Rotkehlchen, Zaunkönig und Blaumeise zwitschern munter durcheinander – für das menschliche Ohr ist es nicht so einfach, einzelne Stimmen herauszuhören. In den frühen Abendstunden streifen wir über den Mühlenfriedhof und belauschen die gefiederten Sänger. Dabei achten wir auf typische Besonderheiten der Gesangsdarbietungen und bekommen Tipps, wie wir uns die verschiedenen Stimmen leichter merken können.

Das Angebot richtet sich an Erwachsene und Kinder ab 10 Jahre. Bitte Vogel-Bestimmungsbücher und Ferngläser – soweit vorhanden – mitbringen!

Treffpunkt: Haupteingang Mühlenfriedhof (Marienallee)
Kosten: Erwachsene 8 €, Kinder frei

Anmeldung:
Kirsten Giese (NABU Flensburg)
Tel. 0461 – 97 89 25 56
Mail: kirsten.giese@posteo.de

Oder

Naturwissenschaftliches Museum
Tel.: 0 461 - 85 25 04
Mail: naturwissenschaftliches-museum@flensburg.de

Zurück